top of page
dolmetschunterricht-318.jpg
WERDE EIN TEIL VON SEGEMI

Offene Stellen

Damit der Verein SEGEMI wachsen kann, brauchen wir motivierte und begeisterungsfähige Mitarbeiter*innen.
Wir suchen Menschen, die ihren Beruf mit Leidenschaft ausüben, um die Lücken im System dauerhaft zu schließen.

Wir suchen:

eine Koordinations- und Verwaltungskraft für unser Psychosoziales Zentrum

(25-30 Stunden m/w/d)

 

Du suchst nach einer lebendigen, sinnstiftenden Tätigkeit, hast Freude am täglichen Kontakt mit Menschen aus unterschiedlichsten Kulturen, bist ein Organisationstalent, hast Lust, deine Problemlösungskompetenz zum Einsatz zu bringen und behältst, auch in herausfordernden Situationen, den Überblick?

Dann freuen wir uns auf deine Mitarbeit im Umfang zwischen 25 und 30 Stunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Das sind deine Aufgaben:

  • Empfang von Ratsuchenden und Patient*innen in unserem psychosozialen Zentrum

  • Aufnahme und Pflege von Daten, Terminkoordination sowie Durchführung der Bürokommunikation (Telefon, E-Mail, Post)

  • Besetzung der Telefonzentrale und Koordination bzw. Terminierung von Vernetzungsanfragen

  • Aufbereiten von Daten und Leistungen für eine sachgerechte KV-Abrechnung

  • Vorbereitung von Meetings

  • Vernetzung, Dokumentation, Suche nach Therapieplätzen

  • Terminkoordination der Klient*innen, bei Bedarf incl. der Organisation von Einsätzen von Dolmetscher*innen

  • Büro- und Raumorganisation

  • Therapieplatzsuche und Kontaktpflege zu externen Therapeut*innen und anderen Angeboten zur Sicherstellung der weitergehenden Versorgung der Klient*innen

Das bringst du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische*r Fachangestellte*r, Verwaltungsfachkraft, Fachkraft Hotellerie oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen

  • Kenntnisse oder Berufserfahrung in einer koordinierenden Tätigkeit

  • Bestenfalls bereits Erfahrungen aus einer Non-Profit-Organisation

  • Interkulturelle Sensibilität, einen Sinn für Sorgfalt, Geduld und Freude an Kontakt und Kommunikation

  • Offenheit für Neues und die Überzeugung, dass alle Menschen gleiche Rechte haben

  • Du sprichst fließend Deutsch und gerne eine oder zwei weitere Sprachen

Worauf du zählen kannst:

  • Wirkungsvolle Zusammenarbeit mit einem kleinen und sehr motivierten Team

  • Wir leben die Mitarbeit an einem wichtigen gesellschaftlichen Auftrag gemeinsam, ein starker Zusammenhalt ist uns dabei besonders wichtig

  • Echte Gestaltungsmöglichkeiten in einem sich stetig entwickelnden Verein

  • Regelmäßige Supervision

  • Zentral gelegenes Büro in der Hamburger Innenstadt

  • Bezahlung in Anlehnung an TVöD E8

  • 30 Urlaubstage im Jahr bei einer 5-Tage-Woche

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über deine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@segemi.org. Bei Fragen wende dich gerne direkt an unsere Geschäftsführung Tim Langner unter 040 320 895 25 oder per Mail an t.langner@segemi.org.

Stelle 2
bottom of page